Gesundheit : Astrazeneca-Impfstoff in MV nur noch für über 60-Jährige

von 30. März 2021, 20:29 Uhr

svz+ Logo
Eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca steht auf einem Tisch.
Eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca steht auf einem Tisch.

Der Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca wird auch in Mecklenburg-Vorpommern nur noch für Personen genutzt, die über 60 Jahre alt sind.

Schwerin | Das Land folge damit einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission, teilte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Dienstag nach Beratungen mit seinen Amtskollegen in Bund und Ländern mit. Dafür müssten die Terminplanungen teilweise angepasst werden. „Oberste Priorität ist es, das Impfen weiter am Laufen zu halten und weitere Impftermine zu vergeben“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite