Landtag : AfD dringt erneut auf Kurswechsel in Corona-Pandemie

von 23. März 2021, 16:10 Uhr

svz+ Logo
Nikolaus Kramer (AfD) im Landtag.
Nikolaus Kramer (AfD) im Landtag.

Die AfD-Fraktion hat für die Corona-Sondersitzung des Landtags am Donnerstag ein Sechs-Punkte-Programm für einen anderen Umgang mit der Corona-Pandemie vorgelegt.

Landtag schwerin | Darin wird die Landesregierung in Schwerin aufgefordert, ihr Handeln weniger an Infektionszahlen, als vielmehr an der Schwere von Krankheitsverläufen und der Behandlungssituation in den Kliniken auszurichten. Zudem sollen Corona-Tests verstärkt zur Eingrenzung lokaler Infektionsherde genutzt werden. Anti-Corona-Maßnahmen sollen auf den direkten Schutz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite