Wirtschaft : Wirtschaft bittet um „Augenmaß“ bei 3G: Stichproben

von 23. November 2021, 16:23 Uhr

svz+ Logo
Das Logo der Industrie und Handelskammer.
Das Logo der Industrie und Handelskammer.

Die am vergangenen Donnerstag vom Bundestag beschlossene und bereits von diesem Mittwoch an geltende 3G-Regel am Arbeitsplatz wird nach Einschätzung der Wirtschaft nicht überall vom ersten Tag an reibungslos funktionieren.

Schwerin | Die Umsetzung des neuen Bundesinfektionsschutzgesetzes führe zu einer großen Verunsicherung bei den Unternehmen, erklärte der geschäftsführende Präsident der Industrie- und Handelskammern (IHK) in Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Belke, am Dienstag. „Daher appellieren die IHKs in MV an die Behörden, bei den Kontrollen Augenmaß zu wahren und die sehr u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite