Wahlen : Sellering sieht SPD-Sieg als persönlichen Erfolg Schwesigs

von 26. September 2021, 22:26 Uhr

svz+ Logo
Erwin Sellering (SPD), der frühere Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, spricht.
Erwin Sellering (SPD), der frühere Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, spricht.

Der frühere Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) hat den SPD-Sieg bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern als Riesenerfolg seiner Nachfolgerin Manuela Schwesig bewertet.

Schwerin | „Und zwar nicht nur das hohe Wahlergebnis, sondern vor allem der Abstand zur Bundespartei. Das zeigt, dass es ihr persönlicher Erfolg ist“, sagte Sellering am Sonntag in Schwerin. Bei der Landtagswahl haben die Sozialdemokraten in Mecklenburg-Vorpommern im Vergleich zur Wahl 2016 kräftig zugelegt und laut Hochrechnungen 38,2 bis 39,2 Prozent der St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite