Agrar : Schweinebestand in Mecklenburg-Vorpommern geht zurück

von 14. September 2021, 15:34 Uhr

svz+ Logo
Schweine stehen in einem Stall.
Schweine stehen in einem Stall.

Der Bestand an Schweinen im Nordosten hat laut dem Statistischen Landesamt im Jahresvergleich deutlich abgenommen.

Schwerin | Um mehr als 10 Prozent sei die Zahl der Schweine insgesamt im Vergleich zum Vorjahr 2020 gesunken, heißt es in einer am Dienstag veröffentlichten Statistik. Stichtag der amtlichen Zählung war der 3. Mai. Unter den Rindern war die Abnahme im selben Zeitraum mit 2,6 Prozent weit weniger stark. Bauernvertreter machen für den Rückgang ein ganzes Bündel an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite