Musik : Reinhard Lakomy bekommt Ehrengrab

von 14. September 2021, 01:31 Uhr

svz+ Logo
Der deutsche Komponist und Liedermacher Reinhard Lakomy in der MDR-Talkshow „Riverboat“.
Der deutsche Komponist und Liedermacher Reinhard Lakomy in der MDR-Talkshow „Riverboat“.

Der Komponist Reinhard Lakomy bekommt acht Jahre nach seinem Krebstod ein Ehrengrab.

Berlin | Der Grabstein wird am Dienstag (14.00 Uhr) an seiner Grabstätte in Berlin-Pankow aufgestellt. Im Juli hatte der Berliner Senat beschlossen, Lakomy auf diese Weise zu würdigen. Die Anerkennung als Ehrengrabstätte ist frühestens fünf Jahre nach dem Tod möglich. Lakomy war im März 2013 im Alter von 67 Jahren gestorben. Der gebürtige Magdeburger war ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite