Notfälle : Passant findet leeren Rollstuhl: Hilfloser Mann gefunden

von 23. September 2021, 16:35 Uhr

svz+ Logo
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Ein aufmerksamer Passant hat einem Rollstuhlfahrer in der Region Woldegk (Mecklenburgische Seenplatte) nach Angaben der Polizei das Leben gerettet.

Woldegk | Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte, hatte der Zeuge am Mittwoch an einer Böschung einen verwaisten Rollstuhl gesehen und die Beamten alarmiert. Die Polizisten eilten zu dem Wanderweg bei Woldegk. Dort fanden sie erst eine Mütze und Schuhe. Mit Hilfe eine Spürhundes wurde eine halbe Stunde später der 85-jährige Rollstuhlfahrer entdeckt. Er ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite