Bildung : Oldenburg betont Bedeutung der Schulen für Bildungserfolg

von 02. Januar 2022, 12:02 Uhr

svz+ Logo
Simone Oldenburg (Die Linke) spricht.
Simone Oldenburg (Die Linke) spricht.

Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) hat die Bedeutung von Investitionen in die Schulen betont.

Schwerin | „Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern werden weiterhin modernisiert, um Schülerinnen und Schülern ein gutes Umfeld zum Lernen zu bieten und den Lehrkräften einen modernen Arbeitsplatz. Gute Schulen sind eine Voraussetzung, um Bildung erfolgreich zu gestalten“, sagte Oldenburg am Sonntag in Schwerin. Seit 2016 seien mehr als 650 Millionen Euro für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite