Gesundheit : Noch 158 Corona-Neuinfektionen an einem Tag

von 14. Oktober 2021, 17:28 Uhr

svz+ Logo
Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen.
Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen.

Nach zwei Tagen mit jeweils mehr als 200 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter in Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag erstmals wieder weniger Corona-Infektionen registriert.

Rostock | Auf der Risiko-Karte des Landes sind weiterhin nur noch zwei Regionen grün: die Landeshauptstadt Schwerin und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. In allen anderen Landkreisen und kreisfreien Städten zeigt die Warnampel Gelb, weil dort die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen über 50 liegt. Die Zahl der Krankenhauseinweisungen und die Ausl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite