Wetter : Neubrandenburg testet Sole auf Rad- und Gehwegen

von 22. November 2021, 13:14 Uhr

svz+ Logo
Ein Radfahrer fährt auf einem vereisten Radweg.
Ein Radfahrer fährt auf einem vereisten Radweg.

Die Stadt Neubrandenburg will in einem Pilotprojekt winterliche Glätte auf Radwegen mit Sole bekämpfen und will dadurch auch sauberer werden.

Neubrandenburg | Das Projekt für 2021/22 stellten Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos) und die Firma Stange Grünanlagen & Winterdienst GmbH am Montag in Neubrandenburg vor. Die Flüssigkeit habe 23,8 Prozent Salz und soll auf Hauptradwegen sowie benachbarten Gehwegen auf rund 30 Kilometern Länge eingesetzt werden. Dafür seien spezielle Fahrzeug- und Tanktechnik im...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite