Schulen : Landeselternrat: Digitalunterricht vielerorts wieder Norm

von 25. November 2021, 12:26 Uhr

svz+ Logo
Ein Schüler erledigt Aufgaben im Rahmen des Homeschooling.
Ein Schüler erledigt Aufgaben im Rahmen des Homeschooling.

An den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern ist der Digitalunterricht wegen vieler Krankheitsfälle nach Darstellung des Landeselternrats vielerorts wieder die Norm.

Schwerin | Darauf sei man weiter schlecht vorbereitet. Man stehe wieder exakt an dem Punkt, an dem man bereits vor zwölf Monaten stand, sagte der Vorsitzende Kay Czerwinski der Deutschen Presse-Agentur. Häufige Quarantäne-Fälle und auch Corona-unabhängige Krankheitsfälle unter Lehrkräften erzwängen an den Schulen den Distanzunterricht. Der Politik wirft er ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite