Kriminalität : Ermittlungen nach Einbruch in Kirchengebäude in Rostock

von 22. Juli 2021, 13:49 Uhr

svz+ Logo
Das Wort 'Polizei' steht auf einem Einsatzwagen.
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.

Einen Schaden von mehreren tausend Euro haben Einbrecher in Gebäuden der Katholischen Christuskirche in Rostock angerichtet.

Rostock | Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte, drangen die Täter in der Nacht zum Mittwoch erst in die Wohnung des Pfarrers im Stadtteil Kröpeliner- Tor-Vorstadt ein. Von dort wurden weitere hochwertige Türen zur Kirchenverwaltung und zum Innern des Gotteshauses aufgebrochen. Die Täter sollen mehrere Büros durchwühlt haben. Eine Mitarbeiterin beme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite