Gesundheit : Epidemiologe sieht wachsende Impfbereitschaft

von 25. November 2021, 13:10 Uhr

svz+ Logo
Emil Reisinger spricht auf einer Pressekonferenz.
Emil Reisinger spricht auf einer Pressekonferenz.

Die Brisanz der Corona-Pandemie führt nach Meinung des Rostocker Epidemiologen Emil Reisinger zu einer zunehmenden Impfbereitschaft bei Ungeimpften.

Rostock | Nun müsse alles dafür getan werden, dass diese Menschen auch tatsächlich geimpft werden können, sagte Reisinger der Deutschen Presse-Agentur. Erst vor wenigen Wochen waren die meisten Impfzentren wegen zu geringer Nachfrage geschlossen werden. Die Bedeutung des Impfens lasse sich an der Pandemielage ablesen, unterstrich Reisinger. Nur zwei Drittel ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite