Wahlen : Einsprüche gegen Landtagswahl

von 14. Oktober 2021, 16:28 Uhr

svz+ Logo
Ein Schild mit der Aufschrift 'Zum Wahllokal' hängt vor einem Wahllokal.
Ein Schild mit der Aufschrift "Zum Wahllokal" hängt vor einem Wahllokal.

Bei der Landeswahlleitung sind Einsprüche gegen die Gültigkeit der Landtagswahl vom 26. September eingegangen.

Schwerin | Ihre Zahl bewege sich im unteren zweistelligen Bereich, teilte Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke am Donnerstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Wogegen sich die Einsprüche richten, wollte sie nicht sagen. Sie wolle dem zuständigen Wahlprüfungsausschuss des Landtags nicht vorgreifen, so Beneicke. Einsprüche gegen die Gültigkeit der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite