Musik : Ehrengrab für Reinhard Lakomy: „Star aller Kinder“

von 14. September 2021, 15:47 Uhr

svz+ Logo
Neben Lakomys (1946-2013) Grabstein liegt der Ehrengrabstein der Stadt Berlin.
Neben Lakomys (1946-2013) Grabstein liegt der Ehrengrabstein der Stadt Berlin.

Der Komponist Reinhard Lakomy („Der Traumzauberbaum“) ist acht Jahre nach seinem Tod mit einem Ehrengrab gewürdigt worden.

Berlin | Der Komponist Reinhard Lakomy („Der Traumzauberbaum“) ist acht Jahre nach seinem Tod mit einem Ehrengrab gewürdigt worden. Es befindet sich seit Dienstag an seiner Grabstätte in Berlin-Pankow. Zur Steinlegung hatte Witwe Monika Ehrhardt-Lakomy eine Feier organisiert, zu der unter anderem Berlins Kultursenator Klaus Lederer und Bundestagsvizepräsidenti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite