Gastgewerbe : Dehoga: Es kommen düstere Monate auf die Gastronomen zu

von 25. November 2021, 15:23 Uhr

svz+ Logo
Der Schrifzug „Drinnen bitte Maske tragen, danke“ ist auf dem Schild eines Restaurants zu lesen.
Der Schrifzug „Drinnen bitte Maske tragen, danke“ ist auf dem Schild eines Restaurants zu lesen.

Der Landesverband des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga sieht wegen der Corona-Lage düstere Monate auf die Branche zukommen.

Rostock | „Das wird für uns ein ganz ganz bitteres Weihnachtsfest werden“, sagte Präsident Lars Schwarz am Donnerstag. Einer der Hauptgründe sei, dass die Testinfrastruktur im Land nicht ausreiche, um die in vielen Landesteilen bereits geltende 2G plus-Regel für die Gastronomie ohne Kundenschwund umzusetzen. Schwarz zufolge fehlen ortsnahe Testmöglichkeiten wie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite