Verkehr : Autofahrer fährt Fußgänger in Ahlbeck an: Unfallflucht

von 11. September 2021, 20:20 Uhr

svz+ Logo
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.

Ein betrunkener Autofahrer hat laut Polizei in Ahlbeck auf Usedom einen Fußgänger angefahren und hat dann Unfallflucht begangen.

Heringsdorf | Der 36 Jahre alte Fußgänger wurde bei dem Unfall auf der Promenadenstraße am Samstagnachmittag leicht verletzt. Eine Polizeistreife habe den 42-jährigen Autofahrer kurz danach stoppen können, hieß es. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,85 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde nach dem Unfall auf der Flaniermeile sichergestellt. Es ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite