Kommunen : 3G für Besucher der Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg

von 22. November 2021, 17:16 Uhr

svz+ Logo
„Getest! Geimpft! Genesen!“ steht auf einem Schild an einer Bar.
„Getest! Geimpft! Genesen!“ steht auf einem Schild an einer Bar.

Für Besucher sämtlicher Einrichtungen und Häuser der Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg gilt von Donnerstag an 3G.

Wismar | Zugang haben dann nur noch Geimpfte, Genesene und Getestete, deren Negativ-Test nicht älter als 24 Stunden sein darf, wie die Kreisverwaltung am Montag mitteilte. Für die Mitarbeiter gelte 3G bereits ab Mittwoch. Unter 18-Jährige seien ausgenommen. Landrat Tino Schomann (CDU) erklärte: „In der aktuellen Pandemiephase geht es auch darum, dass unsere Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite