Umwelt : 20 Jahre Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung

Till Backhaus (SPD), der Minister für Landwirtschaft und Umwelt von Mecklenburg-Vorpommern. /Archivbild
Till Backhaus (SPD), der Minister für Landwirtschaft und Umwelt von Mecklenburg-Vorpommern. /Archivbild

von
12. September 2019, 17:39 Uhr

Die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Seit ihrer Gründung habe sie in Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg mehr als 4400 Projekte mit insgesamt rund 38 Millionen Euro unterstützt, teilte eine Sprecherin des Landwirtschaftsministeriums Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag mit. Im Nordosten seien 2018 von der Stiftung beispielsweise 75 Umweltschutzprojekte und 27 Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit gefördert worden. Umweltminister Till Backhaus (SPD) teilte mit, dass die Stiftung aber nicht nur ein Geldgeber sei, sondern auch unverzichtbarer Dienstleister im Bereich der Beratung und Projektbegleitung.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen