Unternehmen : 2,5 Millionen pro Monat: Schutzmasken-Produktion in Laage

svz+ Logo
Ein Mundschutz liegt auf einem Tisch. /dpa

Das Chaos bei der Versorgung mit Schutzmasken zu Beginn der Corona-Pandemie hat vor Augen geführt, wie abhängig Deutschland in manchen Bereichen vom internationalen Handel ist. Das sollte im Falle eines Aufflammen der Infektionslage bei Schutzmasken nicht wieder passieren.

von
17. September 2020, 14:56 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen