Corona-Krise : Zugewanderte helfen

23-73726603_23-73944639_1442568165.JPG von 20. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hamoud Aldghim
Hamoud Aldghim

Internationale Truppe erledigt Einkäufe, besorgt Medikamente oder gibt Nachhilfe per Video

Seit Mitte März hilft eine bunte, internationale Truppe um Hamoud Aldghim Schwerinern durch die Corona-Krise. Bei Bedarf gehen sie einkaufen und bringen die Sachen nach Hause. Sie holen Medikamente von der Apotheke, wenn ein Rezept einzulösen ist. Sie helfen – meist per Video – Kindern, die zurzeit nicht in die Schule dürfen, bei den Aufgaben. „Gerade ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite