Justiz : Zu wenig Geld in Rentenkasse gezahlt

von 29. Mai 2018, 21:00 Uhr

svz+ Logo
 
 

Schweriner Unternehmer steht wegen Sozialbetrug vor Gericht

Es hätte ein kurzer Prozess werden können. Der Angeklagte zeigte sich gestern am Amtsgericht einsichtig und reumütig. Auch wollte er seine geschäftlichen „Altlasten“ endlich geklärt und vom Tisch haben und war zu einem Geständnis bereit. Aus dem kurzen P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite