zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

24. November 2017 | 12:26 Uhr

Tipp die Elf : „Zieht Euch warm an!“

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Heißsporne Ziemann freuen sich über ihren ersten Tipp-Gesamtsieger und eröffnen Saison mit Kampfansage

von
erstellt am 19.Aug.2014 | 07:35 Uhr

Sonnabend, 15 Uhr, in Bahlen, einem Stadtteil von Boizenburg: Günter Ziemann greift zum Kugelschreiber und füllt den Zettel aus, den ich mitgebracht habe. Die Tipp-die-Elf-Saison 2014/2015 ist eröffnet! Welche Tipps unser Gesamtsieger der vergangenen Spielzeit abgegeben hat, haben wir ausnahmsweise an der Stelle eingetragen, wo sonst die Sportredaktion ihre Vorhersagen veröffentlicht.

Die Söhne Thomas und Michael begleiten uns dann auf dem Weg ins Allerheiligste: Im Keller werden die Trophäen aufbewahrt, die die „Heißsporne Ziemann“ in den gut 20 Jahren ihres Bestehens eingeheimst haben. Gut 100 Pokale stehen fein säuberlich aufgereiht in Regalen. „Die meisten sind von Freizeitfußballturnieren, aber wir waren auch schon im Drachenboot erfolgreich“, erzählt Vater Günter stolz.

Entstanden sind die „Heißsporne“, als nach der Wende der Freizeitsport neu organisiert werden musste. Seitdem ist die Gruppe nach und nach gewachsen, alleine gut 30 Mitglieder schicken uns Woche für Woche über die Familie Ziemann ihre Tipps.

Und der Name „Heißsporne“ sorgt für Aufmerksamkeit: „Wir sind mal mit einem Kleinbus nach Rostock gefahren, auf dem wir Aufkleber mit unserem Teamnamen hatten“, erzählt Günter Ziemann. „Auf einem Parkplatz ruft auf einmal jemand: ,Da sind die Heißsporne Ziemann, die gibt es ja wirklich!‘ Da hatten wir noch gar nicht so lange bei der Tipprunde mitgemacht, aber wir wurden erkannt!“

Seit gut zehn Jahren sind die „Ziemänner“ jetzt bei Tipp die Elf dabei und stellen erstmals den Gesamtsieger. Aber dabei soll es nicht bleiben: „Tipper, zieht Euch warm an!“, sendet Günter Ziemann eine – freilich nicht bierernst gemeinte – Kampfansage. Thomas und Michael nicken zustimmend: „Einer von uns war immer vorne dabei, und das soll auch so bleiben!“ Wir drücken die Daumen…

Zum Tippspiel


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen