Schwerin : Hans Thon bleibt IHK-Präsident

thon, hans_img_3820

Mit deutlicher Mehrheit erneut zum Präsidenten der IHK Schwerin gewählt worden.

svz.de von
10. Dezember 2014, 19:16 Uhr

Hans Thon ist gestern von der Vollversammlung mit deutlicher Mehrheit erneut zum Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwerin gewählt worden. Der 71-jährige Schweriner Unternehmer erhielt 31 Stimmen der 40 anwesenden Vollversammlungsmitglieder. Thon, der bereits die vergangenen sechs Jahre an der Kammerspitze stand, setzte sich gegen den Unternehmer Gerhard Klinckmann aus Picher im Landkreis Ludwigslust-Parchim durch. Klinckmann war bei der diesjährigen Kammerwahl erstmals in die Vollversammlung gewählt worden. Beobachter hatten im Vorfeld einen Wechsel an der IHK-Spitze nicht ausgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen