Danone-Komplex : Berliner übernehmen Milchwerk Hagenow

Danone Hagenow

svz.de von
17. Dezember 2014, 20:18 Uhr

Neue Chance für das Milchwerk Hagenow: Für das Traditionsunternehmen ist überraschend ein neuer Investor gefunden worden. Die Berliner Milcheinfuhr GmbH will dem Landwirtschaftsministerium zufolge das Grundstück und Teile der Anlage des Danone-Werkes übernehmen. „Damit bleiben Arbeitsplätze in der Region erhalten und die Landwirte können auf einen neuen Abnehmer ihrer Milch hoffen“, sagte Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) gestern. In dem Werk solle künftig Rohmilch zu Sahne und Magermilchkonzentrat verarbeitet werden, kündigte ein Sprecher des Unternehmens gestern an. Weitere Einzelheiten wollte er nicht nennen. Danone GmbH hatte im Juni angekündigt, die Fruchtjoghurt-Produktion in Hagenow einzustellen und das Werk wegen zu geringer Auslastung voraussichtlich Mitte 2015 zu schließen. 70 Mitarbeiter sind davon betroffen.

Wie das Landwirtschaftsministerium weiter mitteilte, soll die Übernahme durch die Berliner Milcheinfuhr GmbH im kommenden Sommer erfolgen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen