zur Navigation springen

Sonnleitner geht 2012 : Bauernverband vor Wechsel

vom

Beim Deutschen Bauernverband kommt es zum Führungswechsel. Der langjährige Präsident Gerd Sonnleitner kündigte am Freitag beim Bauerntag in Koblenz an, im Sommer 2012 nicht erneut zu kandidieren.

svz.de von
erstellt am 01.Jul.2011 | 07:11 Uhr

Koblenz | Beim Deutschen Bauernverband kommt es zu einem Führungswechsel. Der langjährige Präsident Gerd Sonnleitner kündigte gestern beim Bauerntag in Koblenz an, im Sommer 2012 nicht erneut zu kandidieren. "Ich habs gern gemacht", sagte der 62-Jährige, der seit 1997 an der Spitze der einflussreichen Berufsvertretung steht.

Er will sich künftig stärker dem eigenen Familienbetrieb widmen und im nächsten Jahr auch das Amt als Landesbauernpräsident in Bayern abgeben. Zu einem möglichen Nachfolger, der aus dem Kreis der Landesbauernpräsidenten bestimmt werden muss, äußerte er sich nicht. Es gebe aber eine Auswahl an hervorragenden Persönlichkeiten. Der Bauernverband vereint über 18 Landesverbände rund 280 000 Betriebe und damit nach eigenen Angaben rund 90 Prozent der deutschen Landwirtschaft.

Mit Blick auf die Energiewende nach der Abkehr von der Atomkraft forderte Sonnleitner: "Jetzt muss es oberste Priorität sein, alle unsere Hektare in der Produktion zu halten." Für jeden Quadratmeter, der zubetoniert werde, müsse an anderer Stelle einer entsiegelt werden. Die Branche fürchtet, dass durch neue Stromtrassen und mehr Biomasse Flächen für Lebensmittel und Tierhaltung verloren gehen.

Als Ergänzung werde die Bio energie gebraucht. Erste Aufgabe der Bauern "ist und bleibt die Nahrungsmittelproduktion", sagte Sonnleitner aber. Schon bisher würden täglich etwa 100 Hektar Agrarfläche überbaut.

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) sagte zu, dass über eine Eindämmung des Flächenverbrauchs im Herbst beraten werden solle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen