Hanse Messe Rostock : Autotrend-Messe fährt groß auf

Wird in Rostock vorgestellt: der BMW X4
Wird in Rostock vorgestellt: der BMW X4

Die heute eröffnete Fahrzeugschau Autotrend in Rostock bietet für jeden Geschmack das Passende.

svz.de von
10. April 2015, 21:00 Uhr

Kraftstrotzende PS-Ungeheuer, neueste Elektro-Antriebe oder Adrenalin pur auf dem Offroad-Parcours: Die heute eröffnete Fahrzeugschau Autotrend in Rostock bietet für jeden Geschmack das Passende. In der Hanse Messe stellen 32 Hersteller ihre Marken und Neuentwicklungen vor. Insgesamt präsentieren sich 75 Aussteller. Dabei geht es nicht nur um Karosserien und Motoren, sondern auch um Nachwuchsgewinnung, Versicherungen und Finanzdienstleistungen.

Der Fahrspaß kommt nicht zu kurz: Besucher können unter anderem im Cockpit eines Lamborghini Platz nehmen, ihr Können mit dem Geländewagen testen, den Geschicklichkeitsparcours bewältigen oder eines der 600 Autos, Motorräder und Quads vor Ort Probe fahren. „Die Messe ist die Plattform, um auf die Branche als Ganzes aufmerksam zu machen“, sagt Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU). Allein die 1400 Kfz-Handwerksunternehmen in MV mit ihren 12 000 Beschäftigten würden knapp zwei Milliarden Euro im Jahr umsetzen. „Das macht einen Anteil von rund 20 Prozent am Gesamtumsatz des Handwerks in Mecklenburg-Vorpommern aus“, so Glawe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen