Toter in Ostsee : Wasserleiche an Tauchgondel geborgen

Foto:
1 von 8

Spaziergänger findet leblose Person im Wasser

svz.de von
03. Dezember 2014, 10:48 Uhr

Heute morgen fand ein Spaziergänger in Zinnowitz bei der Tauchgondel eine im Wasser treibende, leblose Person und informierte umgehend die Rettungskräfte.
Als die Helfer an der Seebrücke eintrafen bestätigte sich der Verdacht. Die Kameraden der Feuerwehren machten ihre Schlauchboote bereit und holten die vermutlich weibliche Leiche an Land.
Ein angeforderter Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Weitere Einzelheiten will die Polizei im Laufe des Tages bekannt geben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen