zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

21. November 2017 | 11:32 Uhr

Warnemünder Hafen räumt international ab

vom

svz.de von
erstellt am 15.Mär.2012 | 07:17 Uhr

Rostock/Miami | Der Passagierhafen Warnemünde ist von internationalen Kreuzfahrtreedereien mit vier Auszeichnungen geehrt worden. Die „Ports and Destinations Awards 2011“ wurden während der internationalen Kreuzfahrtmesse in Miami (USA) übergeben. Das teilte die Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock (Hero) gestern mit. Die vom Fachmagazin „Cruise Insight“ ausgelobten Preise gingen an Warnemünde für effektive Hafendienstleistungen, moderne Hafenanlagen und den effizientesten Terminalbetreiber. Einen „Destinations Award“ erhielt der Hafen als „Best Turn Around Destination“, der beste touristischer Passagierwechselhafen.
Insgesamt wurden 87 Häfen und Reiseziele in aller Welt ausgezeichnet, 22 von ihnen erhielten mehr als eine Auszeichnung. „Diese Auszeichnungen würdigen das Engagement aller in Warnemünde rund um die Kreuzschifffahrt tätigen Unternehmen und Behörden“, sagt Hero-Geschäftsführer Dr. Ulrich Bauermeister. Die Ehrungen seien zugleich auch ein Ansporn, auch weiterhin gute Gastgeber für unsere internationalen Besucher zu sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen