zur Navigation springen

Parchim : Vorfristig letzte Rate für Flughafen gezahlt

vom

svz.de von
erstellt am 10.Jan.2014 | 21:00 Uhr

Der chinesische Investor Jonathan Pang hat in dieser Woche die letzte Rate für den Kauf des Flughafens Parchim gezahlt. Darüber informierte Dirk Schartow, Kämmerer des Landkreises Ludwigslust-Parchim, auf der Sitzung des Finanzausschusses am Donnerstagabend. Das Geld – eine Million Euro – ging früher ein als erwartet. Fällig wäre die Rate erst Ende September 2014 gewesen. Damit seien alle Forderungen aus dem Flughafenverkauf erfüllt, so Schartow.

Ursprünglich war für den Flughafen ein Kaufpreis von 30 Millionen Euro vereinbart worden. 2010 hatte der damalige Landkreis Parchim 12 Millionen Euro erlassen. Im Gegenzug verpflichtete sich Pang, die Infrastruktur umfassend zu modernisieren. 13 Millionen Euro waren vom Investor gezahlt worden. Weitere fünf Millionen Euro wurden gestundet und sollten in fünf Jahresscheiben zu je einer Million Euro geleistet werden. Die letzte Rate daraus ist nun beim Landkreis eingegangen. 700 000 Euro davon nutzt der Kreis für Investitionen in diesem Jahr.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen