Flughafen : Von Laage zu den Kanaren

dpa_148ac400b93f5539
Foto:

Kurz nach 15 Uhr startete die erste Boeing 737 von der Ostseeküste in Richtung Kanaren

svz.de von
02. November 2014, 21:00 Uhr

Die Fluggesellschaft Germania hat gestern ihre neue Route vom Flughafen Rostock-Laage nach Gran Canaria aufgenommen. Kurz nach 15 Uhr startete die erste Boeing 737 von der Ostseeküste in Richtung Kanaren zu der beliebten Ferieninsel. Künftig heben die Germania-Maschinen zur drittgrößten der Kanarischen Inseln immer sonntags ab. Der Flughafen Rostock-Laage leidet seit Jahren unter einem geringen Verkehrsaufkommen und Defiziten in Millionenhöhe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen