Termin-Top 5 zum Wochenende : Von Blues bis Operette

max-raabe-palast-orchester-stadthalle-rostock-rostock_11689049.jpg

An diesem Wochenende ist für jeden etwas dabei. Hier die Highlights aus unserer Event-Datenbank.

von
22. Januar 2016, 21:00 Uhr

Max Raabe lädt ein zu einer Nacht in Berlin

Eine Nacht in Berlin, dazu laden Max Raabe und sein Palast Orchester in einem Konzert am Sonntag in der Stadthalle Rostock ein. Um 18 Uhr bringt der Sänger Geschichten, Anekdoten und Nachtgeschichten zum Schmunzeln zu Gehör. Als Schmankerl darf sich sein Publikum auf den neuen Hit  „Du passt auf mich auf“ freuen. 
>> Zur Veranstaltungsseite

wolf-maahn-band-soziokulturelles-zentrum-speicher-schwerin_11620349.jpg

Rockkonzert: Wolf Maahn

Sonnabend um 20 Uhr tritt Wolf Maahn im Speicher auf. Er startete seine Karriere  mit Auftritten im Londoner Marquee Club, mit BBC-Sessions und  im Vorprogramm von Bob Marley. Danach erarbeitete sich  der politisch engagierte Künstler mit tiefgründiger Lyrik einen Platz auf dem deutschen Rock-Olymp.
>> Zur Veranstaltungsseite

23-76830961.JPG
 

Hamburger Blueslegende im Güstrower Heizhaus

Drei großartige Solokünstler bilden eine Familienband: Die Blueslegende Claus „Dixi“ Diercks, seine Frau, die  Sängerin Barbara Grischek und sein Sohn, der Schlagzeuger  Hannes Diercks  schaffen einen Sound, der an die Sümpfe Mississipis erinnert. Sonntag, 19 Uhr im Heizhaus Güstrow.
>> Zur Veranstaltungsseite

23-76949476.JPG
 

Operette „Der Vetter aus Dingsda“ in Schwerin

Eduard Künnekes Melodien haben bis heute nichts von ihrer mitreißenden Kraft und ihrem herzerwärmenden Schmelz verloren. Seine vermutlich bekannteste Operette „Der Vetter aus Dingsda“, uraufgeführt 1921 in Berlin, bietet Ohrwürmer wie „Ich bin nur ein armer Wandergesell“, „ Sieben Jahre lebt‘ ich in Batavia“ oder „Strahlender Mond“. Die Fritz-Reuter-Bühne, Alter Garten  2 in Schwerin,  nimmt sich am  Sonnabend um 19.30 Uhr dieser Operette in einer leichtfüßigen Inszenierung an, in der laut Aussagen desTheaters, das Lustspielhafte in den Vordergrund gestellt wird.
>>Zur Veranstaltungsseite

23-77022307.JPG
 

Messe "VIVA Touristika"

Die Länder, Regionen und Hotels, die sich den Besuchern mit ihren Ständen präsentieren, finden sich auch im Rahmenprogramm der Viva Touristika Rostock wieder. In unterhaltsamer Form, ob auf der Bühne mit Musik, Tanz oder in Interviews, mit kulinarischen Leckerbissen oder in Multivisionsshows machen sie Lust darauf, auf Entdeckungsreise zu gehen.
>>Zur Veranstaltungsseite

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank.

Unbenannt-2.jpg
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen