B192 bei Sietow : Vier Autos krachen ineinander - Zwei Kinder verletzt

1 von 3

Unfall zwischen Sietow und Klink. Unfallstelle gesperrt

svz.de von
13. Mai 2019, 12:58 Uhr

Viel Geduld brauchten etliche Kraftfahrer am Mittag auf der B192 zwischen Sietow und Klink. Gegen 11 Uhr krachten noch in der Ortslage Sietow vier Autos ineinander.

 

Zwei Kinder aus einem Fahrzeug wurden durch den Aufprall verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Warener Klinikum gebracht werden.

Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen sowie ein Notarzt. Die Polizei führte den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Susan Ebel
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen