zur Navigation springen

Reisezeit : Baustellen behindern Osterverkehr

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Ob Kurzurlaub oder Fahrt ins Grüne: Wer Ostern mit dem Auto in MV unterwegs ist, muss sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen

svz.de von
erstellt am 17.Apr.2014 | 12:00 Uhr

Osterzeit ist Reisezeit, und wenn dann noch Baustellen hinzukommen sind Staus programmiert. Folgende Baustellen listet das Verkehrsministerium in Schwerin für das bevorstehende Wochenende in MV auf:

A 14/A24 Autobahndreieck Schwerin
Wegen des Neubaus des Autobahnkreuzes Schwerin A 14/ A 24 ist die Zufahrt zur A 14 ab dem Kreuz gesperrt.
Umleitung auf der A 24 ab AS Wöbbelin über die B 106 in Richtung Schwerin bis nach Fahrbinde und über die L 092 zur provisorischen AS Fahrbinde (A 14).
B105, zwischen Löbnitz und Stralsund
Wegen der Brückensanierung in Redebas ist die Fahrbahn eingeengt und die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h reduziert worden. Bis 5.6.2014 erfolgt die Führung des Fußgänger- und Radverkehrs gesichert über die Fahrbahn.
B 106 zwischen Schwerin und Wismar
In Zickhusen wird die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße erneuert. Der Straßenverkehr wird halbseitig gesperrt und mittels Lichtzeichenanlage geregelt.
B 108, Laage
Auf der B 108 im Bereich der Stadt Laage sind Kanal- und Straßenbauarbeiten notwendig. Die Strecke ist halbseitig gesperrt, die Verkehrslenkung erfolgt einstreifig über die Gegenfahrbahn mittels Ampel. Im Anschluss daran ist die Strecke von Laage nach Neu Heinde wegen einer Fahrbahnerneuerung halbseitig gesperrt, die Verkehrslenkung erfolgt durch eine Ampel. Die Strecke ist für Fahrzeuge über 3,5t gesperrt.
B 111, zwischen Jarmen und Wolgast
In der Ortsdurchfahrt Züssow werden Straße und Radweg unter halbseitiger Sperrung mit Lichtzeichenanlage neu gebaut.
B 111, Koserow auf
Usedom
Aufgrund von Straßenbauarbeiten zur Anbindung von „Karls Erlebnis-Dorf“ wird der Verkehr halbseitig gesperrt.
B 191, zwischen Neustadt- Glewe und Spornitz
Wegen Straßenbau- und Kanalbauarbeiten in Alt Brenz wird die B 191 halbseitig gesperrt.
L 22, zwischen Graal- Müritz und Klockenhagen
In Hirschburg wurde wegen Brückenersatzbauarbeiten eine Behelfsumfahrung mittels Lichtzeichenanlage eingerichtet. Die Behelfsbrücke ist nur einstreifig befahrbar, der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt.
L 29 Binz auf Rügen
In Binz werden in der Bahnhofstraße Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der Verkehr wird halbseitig durch den Baustellenbereich geführt, für die Gegenrichtung wurde eine innerörtliche Umleitung eingerichtet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen