zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

19. August 2017 | 09:38 Uhr

Rostock : Vergewaltigung: Prozess ab morgen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Rostock beginnt morgen der Prozess gegen den 25-jährigen Enrico S. wegen Vergewaltigung und Körperverletzung.

Vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Rostock beginnt morgen der Prozess gegen den 25-jährigen Enrico S. wegen Vergewaltigung und Körperverletzung. Die Staatsanwaltschaft legt dem Angeklagten zur Last, mit einer Frau gegen ihren Willen mehrfach Geschlechtsverkehr gehabt zu haben.

Außerdem soll Enrico S. der Geschädigten eine brennende Zigarette auf dem Handrücken ausgedrückt haben, um sie davon abzuhalten, zur Polizei zu gehen. Der Angeklagte befindet sich seit dem 17. Januar in Untersuchungshaft.

Der morgige erste Verhandlungstag beginnt um 9 Uhr. Weitere Termine sind für den kommenden Freitag sowie Donnerstag, 3. Juli, ebenfalls um 9 Uhr anberaumt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen