Velgast: Autofahrer überschlägt sich und wird schwer verletzt

von
13. Januar 2021, 10:58 Uhr

Ein 58-jähriger Autofahrer hat sich bei Velgast (Vorpommern-Rügen) mit seinem Fahrzeug überschlagen und ist schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sei der Mann rechts von einer Landstraße abgekommen, vermutlich weil er abgelenkt gewesen sei. Im Anschluss stieß er demnach mit seinem Wagen gegen zwei Bäume und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus nach Stralsund gebracht. Bei dem Unfall, der sich bereits am Dienstag ereignete, entstand ein Schaden von etwa 18 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen