„Superplatz“ : Top-Campingplätze in MV ausgezeichnet

Der Campingpark Kühlungsborn soll der erste smarte Platz der Welt werden.
Campingpark Kühlungsborn

Zwei Campingplätze in Mecklenburg-Vorpommern dürfen sich dieses Jahr mit fünf Sternen vom ADAC und dem Titel „Superplatz“ schmücken.

von
15. Januar 2018, 12:00 Uhr

Erneut gelang es dem Campingpark Havelberge in Groß Quassow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) und dem Campingpark Kühlungsborn, sich in der Spitze zu behaupten, wie der ADAC in München mitteilte. Beide hatten bereits 2017 die Top-Auszeichnung erhalten. Bundesweit kürte der ADAC 16 „Superplätze“, in ganz Europa erfüllten 109 die Vorgaben. Vier oder viereinhalb Sterne erhielten nach Angaben des Landesverbandes der Campingwirtschaft 22 Plätze im Nordosten. Damit liegt MV bundesweit im Spitzenbereich.

Die Tester bewerteten die Campingplätze in zehn Bereichen, zum Beispiel Anzahl und Qualität der Sanitäranlagen, Größe, Ausstattung, Pflege und Gestaltung des Platzgeländes, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie, Freizeitangebote sowie Bademöglichkeiten.

Camping ist ein wichtiger Tourismuszweig. In MV wurden auf den Plätzen in den ersten zehn Monaten 2017 gut 4,5 Millionen Übernachtungen gezählt. Allerdings musste die Branche im letzten Jahr einen Dämpfer hinnehmen. Von Januar bis Oktober lagen die Übernachtungszahlen acht Prozent unter dem Vorjahreswert. Als ein Grund gilt das schlechte Wetter im Sommer.

Der Camping-Landesverband verwies auf eine weitere Auszeichnung für das Reiseziel Mecklenburg-Vorpommern. Laut dem Camping.info-Award 2018 ist die Gästezufriedenheit auf den Plätzen im Nordosten überdurchschnittlich hoch. Fünf Plätze seien von rund 65 000 Gästen unter die Top 100 in Europa gewählt worden: das Feriencamp Börgerende, der Campingpark Kühlungsborn, der Ferienpark Seehof, der Campingplatz Ecktannen und der Ostseecamping Ferienpark Zierow.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen