zur Navigation springen

„Spielidee“ in Rostock : Titel verteidigt: Svenja ärgert sich nicht!

vom
Aus der Onlineredaktion

Das gab es noch nie! Svenja Thätner hatte am Sonnabend auf der „Spielidee“ in Rostock allen Grund zum Jubeln: Die junge Frau verteidigte bei einem der Highlights der Messe, den Landesmeisterschaften im „Mensch ärgere Dich nicht“, ihren Titel erfolgreich und wird am 20. Januar in Dohna bei den offenen sächsischen Meisterschaften das Land MV vertreten.

 

Zum Kampf um die Krone waren 28 Teilnehmer angetreten – zunächst in zwei auf je 20 Minuten begrenzten Ausscheidungsrunden. In der Finalrunde wurde so lange gespielt, bis eine Spielerin oder ein Spieler - eben Svenja aus Altefähr - alle Figuren im Ziel hat. „Ich musste schon zittern“, verriet sie später, „ich hätte damit echt nicht gerechnet.“

 

Wussten Sie übrigens, dass laut der Original-Regeln ...

... zu Beginn des Spiels immer eine Figur draußen steht?
... gar nicht 3 x verzweifelt nach einer Sechs gewürfelt werden muss, wenn alle Figuren im Haus sind?

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen