Tipps zur Berufswahl von Schulabgängern von der Agentur für Arbeit

von 18. März 2021, 16:37 Uhr

svz+ Logo
Tipps zur Berufswahl von Schulabgängern von der Agentur für Arbeit

„Augen auf bei der Berufswahl“, lautet ein wohlmeinender Rat von Verwandten oder Kumpels. Gemeint ist, dass ein Schulabgänger nicht „irgendwas“ lernen sollte, um später nicht enttäuscht zu sein. Der Ausbildungsmarkt hält mehr Möglichkeiten bereit, als im Bekanntenkreis bekannt sein dürfte. Aber wo holt man sich am besten Rat? Wir haben mit den Experten der Agentur für Arbeit Schwerin gesprochen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite