Harald Ringstorff : Süchtig nach diesem Land

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 05. September 2018, 11:45 Uhr

svz+ Logo
Umringt von Weggefährten: Dagmar Ringstorff, Schefe Erwin Sellering und Kurt Beck
1 von 3
Umringt von Weggefährten: Dagmar Ringstorff, Schefe Erwin Sellering und Kurt Beck

Zehn Jahre war Ringstorff Ministerpräsident in MV. Er schuf die Schweriner Verhältnisse. Jetzt erscheint seine Biografie

Aus der Ruhe hat er sich nie bringen lassen, aber unter Druck stand Harald Ringstorff oft. Bundesweit bekannt wurde er durch eine Entscheidung in seinem politischen Leben: Er begründete die „Schweriner Verhältnisse“. Der heute 78-Jährige beginnt seine Amtszeit als Ministerpräsident 1998 mit einem Paukenschlag. Mit einem Tabubruch. Nach acht Jahren Wart...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite