Dahlemanns Playstation : Staatskanzlei widerspricht

von 13. April 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD)
Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD)

Keine Playstation im Dienstwagen von Vorpommern-Staatssekretär Dahlemann. Die Opposition hakt nach.

Die Vorliebe von Vorpommern-Staatssekretär Patrick Dahlemann für Videospiele beschäftigt nun die Landesregierung. Nach einem Bericht unserer Zeitung über den Einbau eines Anschlusses für eine Spielkonsole in seinem Dienstwagen fordert die Opposition Aufklärung über die Umbaumaßnahmen. Die AfD will wissen, wie teuer die Installation des Gerätes war und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite