Wohlfahrtsverbände in MV : Probleme bei der Finanzierung: Berater in Not

Karin.jpg von 24. Juni 2019, 20:01 Uhr

svz+ Logo
Wohlfahrtsverbände helfen Menschen in Notsituationen – und benötigen selbst Unterstützung. 

Wohlfahrtsverbände helfen Menschen in Notsituationen – und benötigen selbst Unterstützung. 

Wohlfahrtsfinanzierungsgesetz bringt aus Sicht der Betroffenen keine Entlastung, sondern verschiebt nur Verantwortlichkeiten

Sie beraten seit Jahren Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, sozial Schwache und Schuldner, Paare in Konflikten und Schwangere in Notsituationen, Migranten, Eltern, die mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert sind und viele mehr. Doch langsam steht den Mitarbeitern in den Beratungsstellen des Landes selbst das Wasser bis zum Hals. Neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite