Lottospieler aus Mecklenburg-Vorpommern : Premiere im Land: Lotto-Millionär per Internet

svz.de von
07. Januar 2014, 00:33 Uhr

Erstmals hat ein Lottospieler aus Mecklenburg-Vorpommern einen Millionengewinn über das Internet erzielt. Wie die Lotto-Gesellschaft gestern in Rostock berichtete, gewann der unbekannte Spielteilnehmer in der Samstagsziehung rund 2,04 Millionen Euro. Er war bundesweit der Einzige, der die sechs richtigen Zahlen angekreuzt hatte. Die passende Superzahl fehlte ihm aber. Morgen stehen deshalb für die erste Gewinnklasse rund sieben Millionen Euro bereit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen