zur Navigation springen

Baltic 1 : Ostsee-Windpark liefert mehr Strom als erwartet

vom

Der Windpark Baltic 1 vor den Ostseebädern Prerow und Zingst auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liefert mehr Strom als erwartet. Grund waren die sehr guten Windverhältnisse im Frühjahr.

svz.de von
erstellt am 30.Dez.2012 | 07:38 Uhr

Rostock | Der Windpark Baltic 1 vor den Ostseebädern Prerow und Zingst auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liefert mehr Strom als erwartet. "Die Verfügbarkeit der Anlagen lag über unseren Erwartungen und die für 2012 geplante Jahresproduktion wurde überschritten", sagte eine Sprecherin des Energieversorgers EnBW. Das Frühjahr habe bei sehr guten Windverhältnissen überdurchschnittliche Erträge geliefert, der Herbst sei dagegen eher unterdurchschnittlich gelaufen. "Baltic I" mit 21 Windkraftanlagen war Anfang Mai 2010 in Betrieb genommen worden. Er kann den Strombedarf von 50 000 Haushalten decken. Fortschritte machten auch die Planungen und Arbeiten für den Windpark Baltic 2 rund 32 Kilometer nördlich der Insel Rügen. Dessen 80 Windkraftanlagen sollen für rund 340 000 Haushalte Strom erzeugen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen