Für die künstlerische Aura : Neues Leitungsteam für Mecklenburgisches Staatstheater

23-11368278_23-66108191_1416392711.JPG von 01. September 2020, 17:45 Uhr

svz+ Logo
Nina Steinhilber wird neue Schauspieldirektorin.
Nina Steinhilber wird neue Schauspieldirektorin.

Das Mecklenburgische Staatstheater mit seinen Standorten in Schwerin und Parchim bekommt ein neues Leitungsteam.

Der designierte Generalintendant Hans-Georg Wegner, der sein Amt zur Spielzeit 2021/2022 antritt, stellte seine Mannschaft am Montag vor. Danach wird die bisherige Schweriner Leitende Dramaturgin Nina Steinhilber neue Schauspieldirektorin. Sie machte sich unter anderem durch ihre Bühnenbearbeitung von Sasa Stanisics Erfolgsroman „Vor dem Fest“ einen Na...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite