zur Navigation springen

radio B2 on Air : Neuer Schlager-Sender für MV

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Matthias Reim, Helene Fischer, Andrea Berg: In Mecklenburg-Vorpommern ist ab sofort der Schlagersender radio B2 zu hören. Gesendet wird auf UKW im Netz von Kabel Deutschland. Etwa die Hälfte der Einwohner in Mecklenburg-Vorpommern kann das Programm mit ausschließlich deutschsprachigen Hits empfangen.

radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk: „Wir bringen den Menschen in Mecklenburg-Vorpommern den Schlager zurück ins Radio.“ Ziel sei es, in Perspektive das Programm auch terrestrisch über UKW zu verbreiten. In Mecklenburg-Vorpommern ist radio B2 unter folgenden Frequenzen zu
erreichen u.a.: Wismar 87,60 MHz, Schwerin 90,95 MHz, Rostock 92,35 MHz.

Informationen im Internet unter www.radioB2.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen