zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

23. November 2017 | 08:40 Uhr

Karneval : MV treibt es bunt

vom

In zahlreichen Regionen im Land feiern die Menschen die Karnevalssaison. Ein Überblick:

svz.de von
erstellt am 20.Feb.2017 | 08:00 Uhr

Großer Spaß für jüngste Jecken in Vellahn

Piraten, Cowboys, Indianer und Meerjungfrauen: Obwohl es diese Kinderveranstaltung bereits seit der Gründung des Vellahner Carneval Clubs im Jahr 1959 gibt, wird der Fasching für die Kleinsten der Gemeinde in dieser Form unmittelbar vor der 2. Festsitzung erst seit nunmehr vierzehn Jahren auf die Beine gestellt. >> mehr

 

Nachwuchs in Gallin-Kuppentin im Faschingsfieber

Mit stürmischem Beifall begrüßte der närrische Nachwuchs der Gemeinde Gallin-Kuppentin den Beginn der diesjährigen Karnevalsfeier. Nach etlichen Jahren der Enthaltsamkeit war es bereits die vierte Kampagne, die gebührend gefeiert wurde. „Wir wollen die Tradition wieder beleben und ein weiteres Angebot für unsere Kinder schaffen“, begründete Vorsitzende Simone Brosseit die Initiative des Kulturausschusses. >> mehr

 

Party trotz Abschiedsschmerzes in der Prignitz

Etwas Wehmut war bei aller Feierlaune am Sonnabend in Dallmin schon dabei. Der Grund ließ sich schon am Motto der Session erkennen: „20 Jahre KCD – noch einmal Krach und dann Adé“. Der Karnevalsclub macht nach zwei Jahrzehnten des Feierns und der Unterhaltung Schluss, kommendes Wochenende heißt es zum vorerst letzten Mal „Dallmin helau“ im Gasthaus Schwieger. >> mehr

 

Treffen der TCC-Generationen in Techentin

Das Geheimnis ist gelüftet, Prinz Jens II. hat seine liebreizende Begleiterin endlich gefunden  und dem geneigten närrischen Volk präsentiert. Prinzessin  Celine wird  an seiner Seite die Jecken vom  Techentiner Carneval Club  durch die Jubiläumssesion des TCC führen. „Kaum zu glauben aber wahr – der TCC  wird 60 Jahr’!“ ist das aktuelle Motto und in den nächsten Tagen werden die Fans des traditionsreichen Karnevalsvereins bei den Veranstaltungen wieder voll auf ihre Kosten kommen. >> mehr

 

Kreaturen der Nacht in Vogelsang

Bombenstimmung Sonnabend  in der Sporthalle Vogelsang. „Das Publikum war schon während des Programms sehr unruhig. Die waren total in Feierlaune“, sagt Angelika Schumacher. Die „Finanzministerin“ des Radener Carnevalclubs (RCC) ist mehr als zufrieden mit der Haupt- und gleichzeitig Abschlussveranstaltung der 87. Session. Gefeiert und getanzt wurde in Vogelsang bis gestern in die frühen Morgenstunden. >> mehr

 

Geheimnis um Prinzessin in Banzkow ist gelüftet

Das Rätselraten, wen Martin Soltow als Banzkower Karnevalsprinz Martin I. an seiner Seite als Prinzessin präsentieren würde dauerte sogar noch an, als das Feuerwehrauto mit Tatü Tata zur ersten Veranstaltung der 64. Saison vor dem Störtal vorfuhr. „Keines unserer Mädchen aus der Garde“, raunte es durch zur Spalier aufgestellten Karnevalisten von der Stör. „Die sind schon alle hier.“ Und tatsächlich. In dieser Karnevalssaison kommt die Banzkower Prinzessin von auswärts. >> mehr

 

Der Brüller: Erwin mit „Harem“ in Hagenow

Mit ihren Witzen, Tänzen und Büttenreden sind die Frauen und Männer der Hagenower Dörpschaft ungeschlagen, wenn es heißt Stimmung und gute Laune zu verbreiten. Am vergangenem Sonnabend bewiesen sie wieder einmal ihr Talent beim 35. Fastelabend im Saal zum Mecki und gestern beim Fastelabend  für Senioren und Menschen mit Handicap. >> mehr

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen