Landtagswahlen : MV-SPD stellt erste Forderung für nächste Koalition

von 23. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
23-50775079.JPG

Schwesig: Wahlalter 16 ist ein Muss

Die Landes-SPD will eine Absenkung des Wahlalters für die Landtagswahlen auf 16 Jahre im nächsten Koalitionsvertrag festschreiben. „Das Wahlalter 16 wird ein zentraler Punkt im nächsten SPD-Regierungsprogramm und damit auch in allen Verhandlungen über die Bildung der nächsten Landesregierung sein“, bestätigte Generalsekretär Julian Barlen unserer Zeitu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite