Angelkönig mit 1,4 Kilogramm schwerem Barsch

Ralf George
Ralf George

von
21. Mai 2012, 05:28 Uhr

Brüel | Der neue Brüeler Angel könig ist ermittelt (SVZ berichtete). Beim traditionellen Anangeln des Vereins "Roter See" e. V. konnte sich René Inoks mit einem 1,4 Kilogramm schweren Barsch die Königskette sichern. Auf den Plätzen folgen René Maarck mit einem 850 Gramm schweren Aal und Henning Seick, der eine Brasse (670 Gramm) an Land holte. Bei den Jugendlichen hatte Tim Waack den besten Fang und sicherte sich mit einem Hecht den Titel des Angelprinzen. Auf den Plätzen folgen Kevin Riemer, Torben Kubsch und Felix Hildebrandt mit Weißfischen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen