Ribnitz-Damgarten : Motorradfahrer prallt gegen Auto und stirbt

Unfallstelle auf der B105
Foto:
Unfallstelle auf der B105

Ein 50 Jahre alter schwedischer Motorradfahrer ist am Mittwoch nach einem Zusammenprall mit einem Auto nahe Ribnitz-Damgarten gestorben.

svz.de von
04. Juni 2014, 18:56 Uhr

Ein 50 Jahre alter schwedischer Motorradfahrer ist am Mittwoch nach einem Zusammenprall mit einem Auto nahe Ribnitz-Damgarten gestorben. Der Mann war in einer Gruppe von rund 50 Bikern unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er auf die Gegenfahrbahn, prallte gegen einen entgegenkommenden BMW und wurde über die Leitplanke geschleudert. Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht - wo er später starb.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen